JLZ teilt mit: Verbesserter Übergang zum Seniorenbereich