JLZ-Nachwuchsteam geht voller Optimismus in die neue Saison