Fördertraining und Trainerfortbildung in Spelle

Im Rahmen eines Fördertrainings mit E-Junioren fand vor kurzem die Trainerschulung „Training mit E- und D-Junioren“ beim SC Spelle/Venhaus statt. Als Trainer bzw. Referenten beteiligten sich Winfried Budde, Lucas Beniermann, Dennis Kalmer und Markus Antzcak an der Veranstaltung. Sie wurden vom Koordinator für E-Junioren beim SCSV Torsten Schütte und Fußballvorstand Jürgen Wesenberg unterstützt.

Das Training wurde zu einem vollen Erfolg, weil es den Trainern mit Leichtigkeit gelang, die aufmerksamen E-Junioren für die verschiedenen Aufgaben zu begeistern. Die Nachwuchskicker absolvierten alle Übungen mit hoher Konzentration und viel Ausdauer -sicher auch, weil sie durch die beobachtenden mehr als 20 Trainer noch mehr motiviert wurden.  Der Schwerpunkt der Trainingseinheit bestand darin, Eins gegen Eins Situationen zu trainieren und damit Technik, Kreativität und Mentalität zu verbessern.

Vor der Beobachtung der Praxis erhielten die anwesenden Übungsleiter Hinweise zum Training mit diesem Altersbereich. Nach dem Training wurde die Trainingsplanung analysiert und die durchgeführten Übungen reflektiert. Die Teilnehmer nahmen die Gelegenheit zur Aussprache gut an.