Ein neues Zuhause in Meppen

JLZ U14 trainiert und spielt in Apeldorn

Die U14/C2 des JLZ Emsland trainiert und spielt in der kommenden Saison in Meppen-Apeldorn. Dies wurde von den JLZ-Verantwortlichen nach einem Gespräch mit Heinrich Lamp vom SC Apeldorn vereinbart und in der vergangenen Woche auch schon bei einem Training praktiziert. Auf dem Sportgelände des SC finden die jüngsten JLZ-Kicker beste Bedingungen vor. Ein unebener oder schlechter Untergrund fällt als Alibi für schwache Leistungen sicher aus. Die Qualität des Rasens sorgte bei allen Beteiligten für Erstaunen und gleicht aktuell eher der Grünfläche von Wimbledon.

Um den Kontakt zur U15 eng zu halten, wird aber nicht ausschließlich in Apeldorn trainiert. Sofern möglich, soll wöchentlich eine Trainingseinheit mit der U15 auf den Plätzen am Stadion stattfinden.