Ausbildung im JLZ

B-Lizenz für Manuel Projahn

Schon seit längerer Zeit wird im JLZ die Idee verfolgt, eigene Übungsleiter selbst auszubilden. Ein Trainer, der das JLZ bereits kennt und die Ausbildungsphilosophie verinnerlicht hat, besitzt Kenntnisse, die neue Coaches erst mühsam erwerben müssen. Manuel Projahn hat im Rahmen seines Sportstudiums an der Sporthochschule Köln von August 2018 bis Juni 2019 ein Praktikum bei uns absolviert. Eingesetzt war er in der Bearbeitung und Durchführung der Leistungsdiagnostik, als Teamkoordinator der U15, als Kotrainer von U12 und U13 sowie beim Torwarttraining. Mit den erworbenen Fähigkeiten fiel es ihm sicherlich leichter, kurz vor Saisonbeginn an der Sportschule Hennef die Prüfung zum B-Lizenz-Trainer erfolgreich abzulegen. Die entsprechende Urkunde wurde ihm im Oktober ausgehändigt. Mit der B-Lizenz ist Manuel seit der laufenden Saison als Kotrainer von Carsten Stammermann bei den U15 Junioren in der Regionalliga aktiv. Zur bestandenen Prüfung gratulierte vor kurzem der sportliche Leiter Winfried Budde.