Trainingsauftakt für das Talentteam U13

Neue Trainer stellen sich vor

Zwei Trainingseinheiten waren beim Saisonauftakt des U13-Talentteams geplant. Doch daran war bei brütender Hitze nicht zu denken. Und so begaben sich alle 20 Spieler und Eltern zunächst in den VIP-Raum, um vom sportlichen Leiter Winfried Budde nähere Informationen zum veränderten Tagesablauf sowie zur Saisonplanung zu erhalten. Danach stand anstelle von Training ein Fußballquiz auf der Tagesordnung. In Kleingruppen zu zweit oder zu dritt solltendie Nachwuchskicker Fragen zum JLZ Emsland und zum SV Meppen beantworten. Bei der letzten Frage war zu erraten, welcher bekannte SVM-Profi  neuer Kotrainer wird.  Kurz nach Abgabe der Antwortzettel erschien dann SVM-KapitänMartin Wagner, der die Position in diesem Spieljahr übernimmt, soweit es ihm zeitlich möglich ist. Martin stellte sich vor und beantwortete auch die eine oder andere Frage  der Kinder oder der Eltern. Neuer Cheftrainer des Talentteams wird Tim de Groot. Nach seiner Vorstellung wurde dann doch noch ein verkürztes Training auf den B-Platz durchgeführt. Unter den Augen von De Groot und Wagner absolvierten die Talentteamkicker das Training aufmerksam und konzentriert. Zum Abschluss ging es zum Fototermin ins Stadion. Auf dem Rasen der Hänsch Arena fiel den Jungs das Lächeln für ein Mannschaftsfoto nicht schwer.