Nachwuchsteam des SV Meppen hält Top-Spieler

Freuen sich auf die Rückrunde: (von links) Nachwuchsteam-Trainer Tobias Bartels, Leon Kugland und Dieter Barlage(Vorstand JLZ Emsland).

Nachwuchsteam des SV Meppen hält Top-Spieler

Das Nachwuchsteam Herren des Jugendleistungszentrums (JLZ) Emsland kann für die kommende Saison weiter auf einen sehr starken Kader bauen. Insgesamt konnte Trainer Tobias Bartels bisher elf vertragliche Zusagen aus dem aktuellen Kader und fünf aus der U19 bekanntgeben. „Damit haben wir schon eine unheimliche Qualität und sind auf jeder Position super besetzt“, freut sich Tobias Bartels. Auch Offensivspieler Leon Kugland hat seinen Vertrag für ein weiteres Jahr beim Nachwuchsteam des SV Meppen verlängert. Der 19-Jährige durchlief bisher alle Stationen des JLZ und glänzte in der Hinrunde mit acht Toren und vielen starken Vorlagen. „Leon soll in der kommenden Saison bei uns im Team eine Führungsrolle einnehmen“, so Trainer Tobias Bartels. Daneben sei geplant, dass er auch einige Trainingseinheiten bei der Drittligamannschaft absolviert. „Ich halte ihn für den stärksten Offensivspieler, den wir die letzten Jahre bei uns hatten und freue mich, dass er bei uns bleibt“, so Bartels.

Weitere Spieler, die für die nächste Saison beim Nachwuchsteam bisher zugesagt haben sind: Maik Hermsen,Claud Buitys, Leon Dosquet, Marvin Rohe, Stefan Schumacher, Jan Wullkotte, Leon Berens, Junior Kone, Bernd Krüssel und Niels Grevink.

Von: Thomas Kemper